Nahaufnahmen der Mutterschaft

Emma Jennie & Livia

Emma Jennie ist eine schwedische Bloggerin, Influencer und TV -Persönlichkeit. Sie und ihre Partnerin Livia sind nach ihrer zweiten Runde der künstlichen Insemination endlich schwanger geworden.

Wie war Ihre Reaktion, als Sie herausfanden, dass Sie Eltern sein würden?
Es war sehr aufregend und doch unglaublich, da es unsere zweite Insemination war. Wir dachten, der Prozess würde viel länger sein als es tatsächlich war. Dies war natürlich sehr positiv für uns, wenn man bedenkt, dass die lange Zeit für eine Befruchtung aufgewendet wurde. Unsere Eltern sind sehr aufgeregt und es fühlt sich wunderbar an, ihnen ein Enkelkind zu geben. Unsere Freunde waren beteiligt. Sie haben uns sehr geholfen.

 

Ich und Livia sind erst seit 1,5 Jahren ein Paar. Aber es fühlte sich so richtig an, eine Familie zusammen zu bauen. Ich fühle mich wie mit meinem besten Freund zusammen und egal was in Zukunft passiert, ich würde niemals dazu bitten, dass jemand anderes der andere Elternteil für mein Kind ist.

- Emma Jennie

Wann haben Sie entschieden, dass die Zeit für ein gemeinsames Kind richtig war?
Wir sind in einer Bühne in unserem Leben, wenn wir wissen, was wir wollen und nicht wollen. Es fühlte sich für uns natürlich an, ein Kind zusammen zu haben, da wir beide das Gefühl haben, unseren Seelenverwandten getroffen zu haben. Es mag ein bisschen kitschig klingen, aber das ist es!

Wie würden Sie Ihre bisherige Transformation als Mutter beschreiben?
Es ist ein magisches Gefühl zu wissen, dass ein Leben in mir wächst. Gleichzeitig fühlt es sich unwirklich auf die Mutterschaft vor. Ich habe mich während der Schwangerschaft sehr krank gefühlt, und alle Gedanken über diese kleine Person haben alles wert.

Welche Lektionen von 2020 bringen Sie bis 2021 mit?
2020 war aufgrund der Pandemie auf viele verschiedene Arten rau und herausfordernd. Ich bin es gewohnt, viel zu reisen, und natürlich war diese Zeit anders. Ich denke, eine wertvolle Lektion ist, dass es immer schöne Dinge gibt, nur wenn Sie bereit sind, sie zu sehen, und solange Sie von liebevollen und fürsorglichen Menschen umgeben sind, wird im Leben nicht viel benötigt.

Nahaufnahmen der Mutterschaft

Dies ist eine Hommage an ihre Kraft, ihre Schönheit, ihr Wesen.

Weitere Geschichten kommen bald ...
#closeupsofmotherhood

Aysha Jones

Vivian & Chanelle Coleman

Emma Jennie & Livia

Annika Leone

Ditte Svanfeldt

Linda Burman

Amanda Isenborg

Nahaufnahmen der Mutterschaft